Über mich | About me

Hallo! (english version below)
Ich bin Ennie – Designerin / Illustratorin / Basteltante / Spielkind
Schön dass du da bist.
Ich teile hier in meiner kreativen Schaltzentrale alles was hoffentlich auch für Dich eine Inspirationsquelle ist. Ich bin gespannt was die Zeit bringt – lasst uns was machen!
Wieso missrainyday?
Ich wurde schon des Öfteren gefragt, was mich dazu bewogen hat den – zugegebenermaßen doch recht „putzigen“ Namen zu wählen… die Antwort ist einfach:
Spontanität. Es fing mit einem T-Shirtshop an, den ich unbekümmert so nannte, dann folgten weitere Plattformen wie Youtube und diverse Foren auf denen das (da ich mir nicht tausend und einen usernamen merken wollte) mein Nickname wurde und so ist es dabei geblieben.
Fräulein Regentag also zu Deutsch.
Regentage sind ja generell erstmal nicht so beliebt- alle fluchen sobald der Himmel zuzieht. Aber mal ehrlich… ist es nicht auch einfach mal genial, wenn einem das Wetter einem die Lizenz zum Abhängen ausstellt? Plötzlich kann man guten Gewissens einfach mal zu Hause bleiben und es sich gemütlich machen. Manchmal geschieht nach einer Weile auch etwas fast magisches und es regt sich in einem die Motivation etwas anzupacken was man schon längst mal machen wollte. Das ist der Moment! Also Musik an, Tee aufgesetzt und Bastelkram rausgeholt!
Wer das nicht genießt ist selber schuld. Denn ob man nun ein ganz tolles kreatives Projekt angeht was alle in Verzückung niederknien lässt, oder ob man sich doch nur eine Staffel Buffy reinzieht- wichtig ist solche Tage zu zelebrieren und zu genießen.
Wenn ihr euch also tatsächlich mal an einem Regentag oder Sonnenschweintag langweilen solltet hoffe ich dass ihr hier auf meinem Blog (zum Beispiel bei meinen DIY Projekten oder Rezepten oder anderen Tutorials die sich im Laufe der Zeit ansammeln werden) ein paar Ideen findet.
Einen schönen (Regen)Tag wünscht
eure Ennie
——————————————————————————————-
Hello!
My name is Ennie – Designer / Illustrator / arts and crafts enthusiast/ Spielkind
Good to have you on board!
Here on my creative mothership (which is especially active on rainydays ) i´m sharing everything creative and inspirational with you guys. I´m looking forward to things to come
Let´s spend the time and do somethin´!
P.S. English is not my first language, so please forgive me all the slips in grammar and spelling ♥
Why „missrainyday“ ?
I was asked a couple of times, what made me chose this… well…indeed cutesy name. The answer is simple.
Spontaneity.
It started with a t-shirt shop, which i called like that without giving big of a thought, then followed various plattforms such as youtube and some forums on which i used that Nickname because i did not wanted to memorize thousand and one different usernames. So Missrainyday it was.
Rainydays are not quit popular- most people start swearing when they see the sky getting darker.But seriously… isnt it great too, to have the licence to sweet idleness?
Suddenly you can make yourself at home with peace of conscience .
Sometimes somthing almost magical happens- you start to feel the urge to do something you wanted to do for such a long time.
That´s the moment!
So put on some music, brew some tea, get your arts and crafts stuff and go for it!
To bad when you can´t enjoy that!
It doesn´t matter if you start a crafting project that is so spectacular that everybody kneels down in awe or if you just watch another season of Buffy.
The important thing is to celebrate those days and enjoy them!
So If you happen to be bored on a rainyday or a sunnyday aswell i hope you find some ideas on my blog ( maybe in the category diy projects or recipes or other tutorials i will collect and share here on my blog in course of time)
I wish you a happy (rainy)day
yours Ennie

Leave a Reply

Required fields are marked *.